Die Deutsche Anlegermesse Frankfurt – zu Besuch in der Skyline Stadt

Die Deutsche Anlegermesse Frankfurt – zu Besuch in der Skyline Stadt

Am 22. und 23.März 2013 fand die vierte Deutsche Anlegermesse in Frankfurt am Main statt, die größte Finanzmesse im Rhein-Main Gebiet.

Bereits das dritte Jahr präsentierte sich auch das IR-Team von PALFINGER der Finanz-Community aus dem Frankfurter Raum.

Am Freitagmorgen, bezogen wir unseren Stand. Innerhalb einer knappen Stunde verwandelten wir die leere Koje, dank dem Übergepäck von Hannes Roither, in dem sich alle Rollups und Unterlagen befanden, in einen wunderschönen PALFINGER Messestand.

PALFINGER Messestand

Ab 10 Uhr stellten wir uns, neben 150 weiteren Ausstellern im Forum Messe Frankfurt, den Fragen der Besucher, zu denen neben privaten und institutionellen Investoren auch Finanzdienstleister, Anlageberater, Vermögensverwalter und Medienvertreter zählten. Die Liste der Aussteller war bunt gemischt. Banken, Fonds, Anlegermagazine, Broker, Software Unternehmen bis hin zu Silberkunst und Gemälden von Ildiko Anna Jonas.

Neben Fachvorträgen, u. a. von Hannes Roither, dem Leiter der IR-Abteilung der PALFINGER AG und Diskussionsrunden zu aktuellen Themen und Marktrends, hatten die Besucher ebenfalls die Möglichkeit bekannte „Börsengesichter“ aus Funk und Fernsehen auf der Messe anzutreffen.

Auch unsere Nachbarn, die Kollegen vom Stuttgarter Aktienbrief, sorgten für reges Interesse mit ihren Vorträgen. Allerdings konnten wir ab der vierten Wiederholung der Vortragsreihe ihrer Beiträge schon fast auswendig mitsprechen.

Viele Besucher kannten uns aus den vergangenen Jahren und waren erfreut uns wieder in Frankfurt anzutreffen. PALFINGER, der Stand mit dem Wohlfühlfaktor.

Ob dies wohl an Claudia und mir liegt?!

 Claudia und Jessica vom PALFINGER Messestand

Wir führten zahlreiche Gespräche mit Aktionären und Interessenten, aber auch mit Messebesuchern, die bis dato nur die Produkte und nicht die Aktie von PALFINGER kannten.

Der aktuelle Geschäftsbericht 2012 sowie der Nachhaltigkeitsbericht stießen auf großes Interesse bei den Besuchern, sodass meine lieben Kollegen am Samstagnachmittag mit deutlich weniger Übergepäck ihre Heimreise nach Salzburg antreten konnten.

Ich werde euch vermissen, bis zum nächsten Jahr auf der Deutschen Anlegermesse in Frankfurt!

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.