Digital Solutions bringen Added Value für den Kunden

Digital Solutions bringen Added Value für den Kunden

Digitalisierung ist in aller Munde. Welche Transformation hinter dem Trend auf uns wartet, hat PALFINGER auf der bauma 2019 an sehr konkreten Ergebnissen vorgeführt. Unterm Strich liefert die Digitalisierung jenes Maß an Agilität und Vernetzung, die wir heute brauchen, um Lösungen ganz nahe am Kunden zu entwickeln und bereitzustellen.

„Already Connected to the Future” hieß das Motto für den diesjährigen Messeauftritt, der auch unter Beweis stellte, wie sehr PALFINGER auf Tuchfühlung mit der Zukunft ist. Oder – mit anderen Worten – wie sehr diese Zukunft bereits in der Gegenwart angekommen und für unsere Kunden greifbar ist: als Komfortzuwachs in der Handhabung (Smart Boom Control, Operator Monitor), als Effizienzsteigerung in der Abwicklung (Fleet Monitor, instructable), als Sicherheitsgewinn im Einsatz (Intelligent Loading Assist) oder als Supportmaximierung im Service (Smart Eye).

Dabei zeigt sich, wie im Zuge der Digitalisierung aus den PALFINGER „Lifting Solutions“ zunehmend „Connected Solutions“ werden – intelligente Assistenz- und Steuerungslösungen, die auch dadurch bestechen, dass sie unterschiedliche Daten, Technologien und Ansätze zusammenbringen bzw. bündeln.

Mehr Komfort in der Handhabung
So gesehen auf der bauma 2019 bei der mobilen Telematik-App Operator Monitor, die den Kranfahrer bei der täglichen Arbeit unterstützt – durch Wartungschecklisten genauso wie dadurch, dass die zu hebende Last und Abstützsituation in Beziehung gesetzt werden und als Ergebnis den sicheren Arbeitsradius des Kranes berechnet. Mehr Komfort bringt auch die digitale Kranspitzensteuerung Smart Boom Control, bei der die intelligente Steuerungselektronik PALTRONIC die Bewegungskombination anzeigt, die der Bediener mit nur einer Hebelauslegung vorgibt.

Mehr Effizienz in der Abwicklung
Vorgeführt auf der bauma 2019 beim Fleet Monitor, einer Connectivity-Lösung, die dem Flottenmanager einen Überblick über Betriebsdaten und Wartungszustände aller eingesetzten Geräte liefert. Ebenso bei der mobilen App instructable, die das Vermietgeschäft von Hubarbeitsbühnen für Bediener und Anbieter vereinfacht und effizienter macht.

Mehr Sicherheit im Einsatz
Präsentiert auf der bauma 2019 beim Intelligent Loading Assist, bei dem die Sensorik einer 3-D-Kamera mit integrierter Objekterkennung die Möglichkeiten der PAD-Touch-Steuerung beim PALFINGER Abrollkipper erweitert und damit sowohl die Betriebssicherheit als auch die Effizienz im Wechselcontainerbetrieb erhöht.

Mehr Support im Service
Erlebt auf der bauma 2019 bei Smart Eye, einer zugleich robusten und intelligenten Daten-Brille, mit der sich der Service-Techniker in Echtzeit mit der Zentrale verbinden kann, um Fehler präzise zu diagnostizieren und Reparaturen mit Augmented-Reality-Unterstützung durchzuführen.

Im folgenden Video sind einige dieser Connected-Solutions zu sehen, bei denen die intelligente Vernetzung von Daten und Technologien zu Lösungen führt, die den Einsatz und die Wartung von PALFINGER Produkten besser planbar und steuerbar macht; und unterm Strich auch Einsatzzeit und Produktlebensdauer entscheidend in die Höhe treibt.

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.