FORTSETZUNG DES WACHSTUMS UND EINE NEUE VISION FÜR PALFINGER

FORTSETZUNG DES WACHSTUMS UND EINE NEUE VISION FÜR PALFINGER

Neue Vision unterstützt Ausbau der Weltmarktführerschaft

Die grundlegendste Veränderung des Jahres 2017 war die Erarbeitung der neuen Vision und der erweiterten Strategie für unsere PALFINGER Gruppe. Auf Basis der bewährten strategischen Säulen Innovation, Internationalisierung und Flexibilisierung haben wir mit PALFINGER 21st eine neue, ergänzende Säule definiert.

Die Essenz unserer Vision haben wir in einem Satz zusammengefasst:

TOGETHER WE ARE SHAPING THE FUTURE OF OUR CUSTOMERS’ LIFTING SOLUTIONS.

Mehr Informationen zu unserer neuen Vision finden Sie in Kürze auf dem PALFINGER Blog.

PALFINGER SETZTE 2017 DEN WACHSTUMSKURS FORT

Die PALFINGER Gruppe konnte im Jahr 2017 den Umsatz neuerlich steigern und zum siebten Mal in Folge auf einen Rekordwert heben. Das Wachstum beträgt 8,4 Prozent, der neue Umsatzrekord liegt bei 1.471,1 Mio EUR. Auch die operative Profitabilität ist – vor dem Hintergrund der negativ wirkenden Einmaleffekte – mit 12,6 Prozent EBITDAn-Marge zufriedenstellend. Trotz der aufwändigen Restrukturierungsmaßnahmen, die nach dem deutlichen Wachstum der vergangenen Jahre erforderlich wurden (es erfolgten 20 Akquisitionen und Joint Venture-Gründungen seit 2010), stieg auch das EBIT mit 110,2 Mio EUR auf den höchsten Wert in der Unternehmensgeschichte. Wir sind also auf einem guten Weg.

POSITIVER AUSBLICK AUF 2018

Wir sind für 2018 optimistisch, Umsatz und Ergebnis steigern zu können, auch wenn es Unsicherheiten bei einigen Rahmenbedingungen, beispielsweise politischen Entwicklungen, gibt. Wir hatten zum Jahresende 2017 und im Jänner 2018 einen hohen Auftragsstand, und die guten Erwartungen für die weltweite konjunkturelle Entwicklung wurden von den Experten bestätigt. Wir sind für die Herausforderungen, die auf uns zukommen werden, gut gerüstet.

 

Mehr und detaillierte Informationen finden Sie in unserem digitalen integrierten Geschäftsbericht i-report.palfinger.ag

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.