Internationale Mobilitäts-Reihe 1/4: Austauschprogramm

Internationale Mobilitäts-Reihe 1/4: Austauschprogramm

Internationalität ist für PALFINGER sehr wichtig, daher fördern wir den internationalen Austausch zwischen den Standorten unserer PALFINGER Gruppe. Durch unsere Mobilitätsprogramme wollen wir den Mitarbeitern eine fachliche wie auch persönliche Weiterentwicklung ermöglichen, den Respekt und das Vertrauen zwischen den einzelnen Kulturen und Personen stärken, Know-How transferieren und interkulturelle Kompetenz aufbauen.

Aus diesem Grund bieten wir unseren Mitarbeitern mehrere Möglichkeiten an, ins Ausland zu gehen:

  • Austauschprogramm (1-6 Monate)
  • Flyer (6 Monate – 5 Jahre)
  • Entsendung (1-5 Jahre)
  • Local+ (bis zu 5 Jahre oder länger)

In den nächsten Artikeln stellen wir die verschiedenen Programme vor. Im ersten Teil beschäftigen wir uns mit dem Austauschprogramm.

Im Austauschprogramm bieten wir Mitarbeitern aus Business Areas bzw. Corporate Functions die Möglichkeit einen Einblick in die Tätigkeiten des Headquarters bzw. einer (anderen) Business Area zu bekommen. Mit diesem Programm können motivierte Mitarbeiter ihre erste Auslandserfahrung sammeln und können sich zwischen ein und sechs Monaten im Ausland aufhalten.

Der Aufenthalt in der Business Area bzw. dem Headquarters führt dazu, dass das wechselseitige Verständnis für die Business Areas und Corporate Functions aufgebaut wird, und das PALFINGER Netzwerk kann erweitert, gestärkt und aufgebaut werden. Natürlich erwerben und vertiefen die Mitarbeiter durch den längeren Aufenthalt in einer fremden Kultur und einem fremden Land das interkulturelle Verständnis und tragen dazu bei, dass Unternehmenswerte und Best Practices in der PALFINGER Gruppe verbreitet werden.

Unsere erste weibliche Teilnehmerin war Luciane aus Brasilien. Luciane startete ihre Karriere bei Palfinger im Jahr 2014 und war bei Palfinger Brasilien beschäftigt. Im Winter 2015 war sie für drei Monate im Headquarters und unterstützte bei vielen Initiativen. Hier erzählt sie von ihren Erfahrungen und den Beweggründen für den Austausch:

Warum hast Du dich entschieden am Austauschprogramm teilzunehmen?

Initiativen wie das Austauschprogramm helfen uns, mit etwas Neuem zu experimentieren, und machen uns offener für eine ständige Weiterentwicklung. Mit diesem Programm konnte ich berufliche Entwicklung mit Selbstentfaltung verbinden, und diese einmalige Gelegenheit muss mit Engagement, einem ergebnisorientierten Fokus und der Leidenschaft für das Lernen gelebt werden.

Welche Erfahrungen konntest Du durch den Austausch sammeln?

Durch die Teilnahme an dem Austauschprogramm kann man neue Kulturen, Sprachprozesse und Aufgaben kennenlernen, und diese Erfahrungen tragen zu einer ständigen Verbesserung bei. Um unsere Komfortzone zu verlassen und Ergebnisse in einer neuen Umgebung zu liefern, braucht man Mut und Entschlossenheit. Mit diesem Programm konnte ich die PALFINGER Werte verkörpern, sie leben, verinnerlichen und mit meinen persönlichen Werten verbinden. Das Austauschprogramm verschaffte mir persönliche und berufliche Erfahrung, wovon das Unternehmen und ich selbst profitieren.

Werden auch Sie Teil der PALFINGER Familie – alle offenen Positionen im In- und Ausland finden Sie hier: https://www.palfinger.com/de/karriere/jobs

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.