Sponsoring des KAMAZ-Masterteams – Dakar 2019

Sponsoring des KAMAZ-Masterteams – Dakar 2019

Im August 2014 gründeten die PALFINGER AG und die OJSC KAMAZ zwei Joint Venture-Gesellschaften in Russland. KAMAZ ist der größter russische Lkw-Produzent und Platz elf der weltweit größten Hersteller.

Wir freuen uns, Ihnen heute mitteilen zu dürfen, dass wir in diesem Jahr einer der Sponsoren des KAMAZ-Masterteams sind, das an der Rallye Dakar 2019 teilnimmt. Fünfzehn Mal gewann das Team den transkontinentalen Supermarathon „Dakar“, der sich durch höchste Komplexität auszeichnet. Das KAMAZ-Masterteam wurde 1988 gegründet. Im Jahr 2018 feiert das Team sein 30-jähriges Bestehen. Es ist das einzige Werksteam in Russland, das sein Land erfolgreich in einem weltweiten Motorsport präsentiert.

 

Das diesjährige KAMAZ-Master-Team fährt bei der Rallye Dakar 2019:

  • No 500 Pilot Eduard Nikolaev; Co-Pilot Evgeny Yakovlev; Mechaniker Vladimir Rybakov

–> 1. Platz

  • No 502 Pilot Airat Mardeev; Co-Pilot Dmitry Svistunov; Mechaniker Akhmet Galyautdinov

–> konnten das Rennen aufgrund technischer Probleme nicht beenden

  • No 514 Pilot Dmitry Sotnikov; Co-Pilot Dmitry Nikitin; Mechaniker Ilnur Mustafin

–> 2. Platz

  • No 526 Pilot Andrey Karginov; Co-Pilot Andrey Mokeev; Mechaniker Igor Leonov

–> disqualifiziert

 

Über die Dakar

Die Dakar ist das größte Abenteuer im Rallyesport. Unter dem Motto „Two Weeks of Sand“ wird Peru Gastgeberland des Rennens 2019 sein. Bestehend aus 10 Wettkampfstufen, ist diese extreme Herausforderung für Mensch und Maschine ein unvergleichliches menschliches Abenteuer.

Seit 40 Jahren versammelt die Dakar die führenden Rallye-Raid-Fahrer und -Piloten sowie Amateur-Teilnehmer. Sie kommen, um ihren Traum zu erfüllen, ein Abenteuer zu erleben und sich der größten Herausforderung ihres Lebens auf dem Fahrrad, auf dem Quad, im Auto oder im LKW zu stellen.

 

Finden Sie die aktuellen Rankings hier: https://www.dakar.com/en/rankings

PALFINGER wünscht den Teams viel Erfolg und wir freuen uns auf ein spannendes und emotionales Rennen!

 

 

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.