BODBIL: Schwedisches Multifunktionswunder Marke MCC

BODBIL: Schwedisches Multifunktionswunder Marke MCC

Das PALFINGER Mounting Competence Center (MCC) nutzt das breite Fachwissen und die vielseitigen Möglichkeiten aus Produktentwicklung, Fertigung und Montage. Ein unschlagbarer Vorteil für den Kunden, denn es kommt „ALLES AUS EINER HAND“. Das bedeutet eine Ansprechperson, präzise Planung, bestens organisierte Montage und perfekt abgestimmter Aufbau unter optimalen Bedingungen. Dadurch kann die Projektdurchlaufzeit auf wenige Wochen minimiert und dem Kunden maximale Performance geboten werden. Die stetig steigende Nachfrage nach Komplettfahrzeugen und individuellen Aufbaulösungen gibt dem Konzept recht.

Ein Paradebeispiel hierfür sind die BODBIL-Fahrzeuge. Der BODBIL ist ein wahres Multitalent und erfreut sich vor allem in Skandinavien großer Beliebtheit. Das vielseitige Fahrzeug mit vier Achsen, davon drei gelenkt, und einem frontmontierten Ladekran wird dank seiner Eigenschaften unter anderem auch im Boot-, Container- und Blockhaus-Transport eingesetzt. Ein Plus dabei ist auch eine im PALFINGER Design integrierte Frontstütze am Fahrerhaus. Diese erhöht die Standsicherheit und die Hubkraft des Ladekrans über dem Fahrerhaus nochmals.

Die Besonderheiten des BODBILs

Am Heck kann die Pritsche des BODBILs hydraulisch bis zu zwei Meter ausgefahren werden. Dies erfolgt funkferngesteuert mit der gewählten „CFUNC“ Funktion, was vor allem dem Einsatz des Langguttransports zugutekommt. Jede Art von Beladung kann außerdem durch variable Fixierungsmöglichkeiten gesichert werden. Ein zusätzlicher Sicherheitsaspekt ist, dass im vorderen Bereich an der Pritsche Aufstiegshilfen verbaut und eine Teleskopleiter hinter der letzten Achse verstaut sind.

Die hydraulisch aufklappbaren und mechanisch ausziehbaren Bootshalterungen gewähren zudem einen einfachen und sicheren Transport von Booten. Und für den Fall der Fälle ist im hinteren Bereich der Pritsche eine Ausnehmung im Boden, um zusätzliche Ladungshöhe zu gewinnen.

BODBILs eigenen sich aber auch zum Transport von Anhängern. Die dafür benötigten Wannen zur Fixierung der Anhängerreifen können alternativ als Stauraum genutzt werden. In puncto Stauraum sind die BODBILs fast unschlagbar, da sie mit zahlreichen Aluminium- oder Edelstahl Boxen ausgestattet werden.

Sicherheit ist in Skandinavien ein großes Thema. Deshalb bieten die 4 Arbeits- und 2 Rückscheinwerfer, in Kombination mit den 6 Blitzleuchten, nicht nur eine optimale Ausleuchtung, sondern warnen auch die Umgebung vor dem Gefahrenbereich rund um den BODBIL.

Fazit

Die BODBILs sind also nicht nur vielfältig einsetzbar, die Fahrzeuge sind multifunktionale High-End-Geräte mit vielen mitgedachten Sicherheitsfeatures, die für jede Menge verschiedener Anwendungen optimal zugeschnitten und ganzjährig einsatzbereit sind.

Mehr erfahren

Sie wollen mehr zu diesem und weiteren spannenden Aufbauthemen erfahren? Melden Sie sich zum Bodyworx Newsletter an, indem Sie uns eine E-Mail an sales@palfinger.com senden.

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.