Unsere Mitarbeiterziele – PALFINGER als verantwortungsbewusster Arbeitgeber

Unsere Mitarbeiterziele – PALFINGER als verantwortungsbewusster Arbeitgeber


Wir befragen regelmäßig unsere Stakeholder, interne wie externe, um die wichtigsten Themen für PALFINGER zu identifizieren. Ziel ist es, für alle wesentlichen Nachhaltigkeitsthemen eine Kennzahl zu definieren. Diese hilft dabei Trends zu erkennen, die Wirksamkeit von Maßnahmen zu prüfen und vor allem um uns Ziele zu setzen. Wichtige Themen im Mitarbeiterbereich sind unsere Werte  (Unternehmertum, Respekt und Lernen), die die Basis für unsere Unternehmenskultur darstellen sowie die Gesundheit, Sicherheit und Entwicklung der Mitarbeiter. All dies trägt maßgeblich zur Attraktivität des Unternehmens bei.

Welche HR-Ziele haben wir 2018 erreicht?

Ausfallzeiten:

Die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter ist uns ein großes Anliegen. Deswegen wurde 2016 das Ziel definiert die Ausfallzeiten aufgrund von Unfällen unter 0,11 Prozent zu bringen. Leider konnte dieses Ziel 2018 nicht erreicht werden. Der aktuelle Wert ist vergleichbar mit dem Branchendurchschnitt, wobei die Erwartungen an uns selbst weitaus höher sind. Eine konkrete Maßnahme, um die Ausfallzeiten zu reduzieren, ist ein Konzept für Gesundheit, Sicherheit, Qualität und Umwelt zu entwerfen.

Fluktuation:

Die Kennzahl beinhaltet jegliche Art von Beendigungen, wie zum Beispiel aufgrund von Pensionierung oder abgeschlossenen Lehren. Bereits 2016 haben wir einen Jahreszielwert von maximal 10% Fluktuation definiert. Dieses Ziel konnte 2018 nicht erreicht werden. Die größten Einflussfaktoren waren die Umstrukturierungen an den weltweiten Marinestandorten, in Teilen der Europäischen Union und in Nordamerika. Einzelne gezielte Initiativen werden die Arbeitgeberidentität sowie die Attraktivität als Arbeitgeber an einzelnen Standorten kontinuierlich stärken.

Frauenanteil:

Dieses Ziel untermauert unser Diversitätskonzept. Bis zum Jahr 2022 soll der Frauenanteil in der oberen Managementebene dem der Gesamtbelegschaft entsprechend. Bereits 2018 befinden wir uns auf einem guten Weg und werden weitere Maßnahmen setzen, um das Ziel zu erreichen.

Nationalitäten:

Der Anteil der Nicht-Österreicher im PALFINGER Headquarter soll bis 2022 auf 20 Prozent ansteigen. Auch dieses Ziel unterstützt unser Diversitätskonzept und wir haben 2018 das erste Zwischenziel überschritten

Direct Treatment Interventionsrecognizes the value of altering modifiable risk factors tadalafil generic.

. Wir arbeiten an weiteren Maßnahmen, um unser Headquarter attraktiv zu gestalten.

Konkrete Maßnahmen um diese Ziele zu erreichen, findet ihr in unserem Nachhaltigkeitsprogramm.


Weitere Mitarbeiterthemen findet ihr in unserem neu publizierten Integrierten Geschäftsbericht 2018.

zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.